• Daniel Allertseder

Jeder Mensch


Auch wenn es nur knapp vierzig Minuten Hörspielzeit sind, so war dennoch alles gesagt, das Ferdinand von Schirach sagen musste, um klarzustellen, welche neuen Werte wir in Europa brauchen, um human und glücklich weiterleben zu können.


In "Jeder Mensch" stellt uns der bekannte Dramatiker und Autor sechs neue, alternative Menschenrechte vor, die zwar als selbstverständlich gelten sollten, aber leider noch keine Selbstverständlichkeit sind. Schirach würde hiermit eine wichtige Basis für eine Menschenrechtsrevolution bilden, wobei er stets betont, dass unsere jetzigen Menschenrechte keineswegs abgeschafft werden dürfen, sondern nur um die von Schirach sechs auserwählten ergänzt werden.


Ferdinand von Schirachs plädiert für folgende Grundrechte:


Artikel 1 - Umwelt

Jeder Mensch hat das Recht, in einer gesunden und geschützten Umwelt zu leben.


Artikel 2 - Digitale Selbstbestimmung

Jeder Mensch hat das Recht auf digitale Selbstbestimmung. Die Ausforschung oder Manipulation von Menschen ist verboten.


Artikel 3 - Künstliche Intelligenz

Jeder Mensch hat das Recht, dass ihn belastende Algorithmen transparent, überprüfbar und fair sind. Wesentliche Entscheidungen muss ein Mensch treffen.


Artikel 4 - Wahrheit

Jeder Mensch hat das Recht, dass Äußerungen von Amtsträgern der Wahrheit entsprechen.


Artikel 5 - Globalisierung

Jeder Mensch hat das Recht, dass ihm nur solche Waren und Dienstleistungen angeboten werden, die unter Wahrung der universellen Menschenrechte hergestellt und erbracht werden.


Artikel 6 - Grundrechtsklage

Jeder Mensch kann wegen systematischer Verletzungen dieser Charta Grundrechtsklage vor den Europäischen Gerichten erheben.


"Jeder Mensch" ist als Ansatz, als Impulsgeber sehr empfehlenswert. Das kleine Buch kann innerhalb weniger Minuten gelesen werden, das Hörbuch wurde vom Autor selbst eingelesen und dauert circa vierzig Minuten.


5 von 5 Sterne


Titel: Jeder Mensch

Autor: Ferdinand von Schirach

Verlag: Der Hörverlag

Sprecher: Ferdinand von Schirach

Dauer: 0h 34min

ISBN: 978-3-8445-4211-0

Preis: 5,00 €

Besondere Bemerkungen: Dieser Beitrag enthält Werbung