Das Buch

Titel: Mr. Hicks feiert Weihnachten

Autor: Kate Roseland

Verlag: Wunderlich

Format: Hardcover

Seiten: 173

ISBN: 978-3-8052-0051-6

Preis: 15.00 €

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Wunderlich  und enthält Werbung für "Mr. Hicks feiert Weihnachten" von Kate Roseland.

Meine Meinung

Mortimer Hicks ist wie Ebenezer Scrooge – ein mürrischer, alter Mann, der eine feste Agenda für jeden Tag verfolgt: Aufstehen, putzen, zur selben Zeit Tee trinken, ein Nachmittagsspaziergang, etwas essen, ins Bett gehen, und das jeden Tag. Mortimer lebt in Großbritanniens geliebter Hauptstadt London, besitzt eine nervige, penetrante Nachbarin, und neben seinem festen Tagesrhythmus auch ein Gespür für Melancholie, denn Mortimer vermisst seine Ehefrau, an die er Tag wie Nacht denkt. Jäh umgekrempelt wird sein scheinbar monotones Leben aber fortan von einem Kater, der plötzlich vor seiner Haustür stand, und von einer kleinen Familie, die im Haus nebenan wohnt. Und als Mortimer das erste Mal einen Ohnmachtsanfall hatte, beginnt für ihn eine aufregende Phase der Umgewöhnung – und ein Schritt in ein frischeres Leben.

Kate Roseland hat mit „Mr. Hicks feiert Weihnachten“ eine lockere, leichte und sentimentale Geschichte verfasst, die wunderbar zur Vorweihnachtszeit passt und die auch die Freude auf Weihnachten wunderbar verfestigt. Zudem gefällt mir die Typographie des Buches sehr gut, eine ordentliche Schriftart, die in dunkelgrünem Farbschema durchgängig gedruckt wurde. Dies passt somit ordentlich zur äußeren Ausstattung des Romans. Der Roman wurde flüssig und elegant verfasst, lediglich einige Rechtschreibfehler sind mir beim Lesen aufgefallen, die aber keine Rede wert sind. Der Roman war unterhaltsam, erweckte den weihnachtlichen Lebensgeist und war verantwortlich dafür, dass ich mir direkt im Anschluss „Die Weihnachtsgeschichte“ ansehen musste.

Fazit

 

„Mr. Hicks feiert Weihnachten“ ist ein schöner Roman, der mir sehr gut gefallen hat. Unterhaltsam verfasst, mit liebevollen Figuren und einer netten Pointe, die sich Viele unbedingt zu Herzen nehmen sollten.

Bildquelle: © Rowohlt| rowohlt.de |2019

© 2020  WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!