ga('set', 'anonymizeIp', true); KochenundgeniessenmitLoriot | welovebooks

Meine Meinung

Auch der zweite Teil der neuen Loriot-Reihe im Diogenes Verlag durfte bei mir im Regal nicht fehlen. »Kochen & genießen mit Loriot« beinhaltet viele Zeichnungen des Kult-Humoristen. Die Sammlung witziger und niedlicher Sketche wurden in die Kapitel Kochrezepte, Rezepte zum Fest, Kochen leichtgemacht, Im Restaurant, Manieren bei Tisch, Alkoholgenuss und Nikotingenuss unterteilt. Unter diesen Kapitelüberschriften hat sich Loriot erneut lustige und wahrhaftig wahre Sketche einfallen lassen, wie zum Beispiel wie man sich bei Tisch benehmen muss (richtig- und falsch-Vergleiche), Rezepte mit tierischen Zutaten oder dem richtigen [!] Benehmen bei Trunkenheit. Dabei muss man auch sagen, dass Loriot besonders bei dieser Sammlung einen äußerst missverstandenen Humor pflegt. Wenn man Loriot nicht kennt, versteht man einige seiner Comics als unverschämt und auch »ekelerregend« [Beispiel: Sketch auf Seite 22] – aber genau dies machte ihn so berühmt, genau diese Sketche machen den Witz aus. Besonders gut gelungen sind die Darstellungen der Unterschiede Richtig und Falsch: Loriot zeigt uns, wie’s richtig geht, aber genau das richtige ist manchmal das Falsche [z. B. Seite 108 & 109]. Ebendiese Sketche sind zum herzhaften Lachen gut!

   Die Aufmachung und Qualität des Buches ist – wie man es von Diogenes gewohnt ist – äußerst gut gelungen. Fester Einband, dicke Seiten, schöne Aufteilung des Buches. Ein Lob an den Verlag! Die Reihe – wenn man alle vier Bände bei sich zu Hause nebeneinander stehen hat – sieht sehr hochwertig und gut aus!

Fazit

 

Ein erneut komisches und besonders lustiges Buch mit »albernen« und zum Lachen anregenden Sketchen, die bei einem verregneten Tag oder bei schlechter Laune genau das beste sind! Ich freue mich, noch zwei Bände vor mir zu haben!

Das Buch

 

Titel: Kochen & Genießen mit Loriot

Autor: Loriot

Verlag: Diogenes

Seitenzahl: 126

Format: Hardcover

ISBN: 978-3-257-02143-1

Preis: 12,00€

Herzlichen Dank an Diogenes für dieses äußerst lustige Rezensionsexemplar!

von Daniel

www.diogenes.ch

Basar der bösen Träume

 2019 WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!