Meine Meinung

 

Ich durfte wieder ein sehr ungewöhnliches Buch vom Autor Denny van Heynen lesen: „Helldog“! Das Buch thematisiert neben dem homosexuellen Lebensstiel der Protagonisten auch das Autorenleben und dem tierischen Antagonisten des Romans, einer Bestie aus der Hölle, dem Höllenhund.

 

Bereits zu Beginn lernen wir die Bestie, den Höllenhund, kennen. Mit einem bildlichen und gruseligen Schreibstil erzählt der Autor, wie das Monster direkt aus der Hölle kam und nur eines im Sinn hat: Zu töten! Im Mittelpunkt dieses Romans steht das Paar Lucas und Kevin. Die Beiden wollen einen Neuanfang in der Stadt Cortaville wagen. Lucas ist Autor und hat sein erstes Buch beendet. Die beiden leben scheinbar glücklich seit einiger Zeit in der neuen Stadt, bis der Höllenhund ihre Wege kreuzt…

 

Das Buch war von Anfang an sehr interessant geschrieben. Die Idee mit dem Höllenhund – die mich etwas an Stephen Kind erinnerte – hat mir sehr gefallen. Am Anfang dachte ich mir „Schade, dass nicht oft von dem Höllenhund die Rede ist“ – doch dieser Schein trügt: Zum Schluss hin, oder besser gesagt, sobald der Hund beginnt zu morden, geht’s richtig los! Das Buch war bestückt mit skrupelloser Grausamkeit und einer Prise Humor, was eine tolle Balance entwickeln lässt und das Buch umso spannender und sympathischer macht. Die Protagonisten waren gut entwickelt (und muss auch sagen, dass ich schade finde, was mit ihnen passiert…) und sind mir sofort ans Herz gewachsen. Es ist mit van Heynen’s Büchern immer wieder interessant zu erfahren, wie ein homosexuelles Paar lebt, sich liebt und auch handelt. Es ist schön zu wissen, dass sich die Hauptpersonen innig lieben und der Autor vor nix hal macht – das liebe ich an den Romanen von Denny!

 

Ich fand es schade, dass das Buch eine Art „Short Story“ war, denn Denny hätte es mit Sicherheit geschafft, daraus einen mörderischen Horrorroman zu machen. Natürlich war diese Story in Form einer Kurzgeschichte ebenso spannend und unterhaltsam!

 

Fazit

 

Eine spannende Story, gepaart mit lieben Protagonisten und einer ungewöhnlichen, aber grausamen Handlung. Wieder eine Empfehlung!

Das Buch 

 

Titel: Helldog

Autor: Denny van Heynen

Verlag: Amazon

Format: Ebook

Seitenzahl: 50

ASIN: B01H2ZSE7Q

Preis: 2.99€

 

Von Daniel

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Denny van Heynen und enthält Werbung für "Helldog".

Bildquelle: © Denny van Heynen | 2017

© 2020  WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!