ga('set', 'anonymizeIp', true); GilmoreGirls | welovebooks

Meine Meinung

 

Passend zur neuen Staffel der Erfolgsserie Gilmore Girls auf Netflix habe ich dieses kleine, 100-seitige Büchlein von Karla Paul aus dem Reclam Verlag entdeckt. Ich dachte mir, ein kleines Begleitheftchen zur allseits geliebten Serie, dessen Revival im November 2016 erschien, wäre genau das Richtige! Und ich habe mich wahrlich nicht in meiner Vermutung getäuscht! Mit der freundlichen Unterstützung des Reclam Verlages durfte ich ein Exemplar dieses Büchleins, welches zur neuen 100-Seiten Reihe des Verlages gehört, lesen. Die Autorin Karla Paul, die als Koryphäe in der Literaturbranche gilt und sich viele als Vorbild nehmen, hat die Serie analysiert und mit ihrer eigenen Meinung und ihren eigenen Empfindungen die Serie in diesem Werk niedergeschrieben und für Fans, aber wie auch für Neue, verständlich gemacht. Etwas zynisch und sarkastisch füllte die Autorin die 100 Seiten, bringt uns die Charaktere nahe, den fiktive Ort „Stars Hollow“, die „Gilmore Boys“ und die frechen und grandiosen Dialoge der unvergesslichen Charaktere. Ich selbst habe (zwar erst vor ca. zwei Jahren begonnen) jede Folge dieser Serie genossen, inklusive dem Revival, und konnte Frau Paul bei vielen Dingen zustimmen. Sehr schön war auch der Stammbaum der Familie Gilmore, mit den nicht gerade wenigen Männern der Damen und etwaige Freundschaften, die wir von der Serie nur zu gut kennen. Seitenweise hat die Autorin die zahlreichen Berufe des Kirk, unserem schusseligen Freund aus Stars Hollow, aufgelistet (die ja schließlich mit jeder Folge wechselnten), wobei die erfahrene Gilmore Girls-Guckerin stets die Staffel, die jeweilige Folge und die Szene angegeben hat. Auch durfte man satte zwölf Seiten witzige und sarkastisch- sowie ironische Dialoge der Charaktere lesen; sei es zwischen Lorelai und Rory, Emily und Lorelai und Rory, Luke und Lorelai oder Max und Dean. Besonders gefallen haben mir Dialogschnipsel zwischen den Kapiteln (mein Lieblingsdialog war der zwischen Lane und Rory) und auch das Gruppenfoto aller Darsteller!

   Neben privaten Anekdoten der Darsteller hat die Autorin auch einen Twitterbeitrag sowie einen Stadtplan von Stars Hollow mit eingebunden, was mir gut gefallen hat! Neben einigen kleinen Rechtschreibfehlern und meines Erachtens falsche Interpretationen einiger Szenen aber war das kleine Buch eine fantastische Erinnerung an die tollen Gilmore Girls, die nicht nur zahlreiche Frauen fasziniert haben, sondern auch Männer – wie mich!

 

Fazit

 

Ein interessantes Buch über eine brillante Serie, die mich mit den schnellen Dialogen und den lustigen und toll geformten Charakteren begeistert hat. Vieles im Buch erkenne ich wieder, aber ich würde das Werk von Karla Paul nicht als festes, offizielles Gilmore Girls-Fanbuch sehen, eher eine etwas zynische und sarkastische Rückführung und Analyse zur Serie. Trotzdem aber eine Empfehlung!

Das Buch

 

Titel: Gilmore Girls

Autor: Karla Paul

Verlag: Reclam

Seitenzahl: 100

Format: Taschenbuch

ISBN: 978-3-15-020445-0

Preis: 10.00 

Herzlichen Dank an Reclam für dieses tolle Rezensionsexemplar!

 

von Daniel

www.reclam.de

© 2020  WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!