ga('set', 'anonymizeIp', true); Der schwarze Thron 2Rezi | welovebooks

Meine Meinung 

Eine grauenvolle Tradition bestimmt das Königreich. Drei Schwestern, geboren mit verschiedenen Gaben, müssen an ihrem 16 Geburtstag mit allen Mitteln gegeneinander kämpfen. Diejenige, die überlebt, wird diejenige sein die den Thron besteigt. Welcher Klan wird am Ende regieren? Oder ist Blut doch dicker als Wasser?

 

Die Idee dieses Fantasy Romans hat mich richtig begeistert. Ich war richtig gespannt, wie die Geschichte verlaufen würde und konnte es kaum abwarten das Buch zu lesen. Leider bin ich ziemlich schnell auf den Boden zurückgeholt worden. Bereits nach den ersten paar Seiten hatte ich die Hälfte der Handlung entschlüsselt und ahnte schon, was als nächstes passieren würde. Des Weiteren sind mir immer wieder Logikfehler bezüglich der Handlungen und Gedankengängen bei den Hauptprotagonisten aufgefallen. Ich bin außerdem der Meinung, dass einige Dinge zu schnell gingen und nicht die Zeit bekommen haben, die sie gebraucht hätten um sich zu entwickeln. Der Schreibstil der Autorin hat mir zwar gefallen, jedoch rettet dieser Aspekt nicht viel, wenn die Storyline an sich einem immer wieder negativ auffällt. Ich hatte mir wirklich mehr von dem Buch erwartet. Es gab ein paar spannende Ansätze, keine Frage, aber die Ausführung hat mich nicht überzeugen können.

Fazit

 

Handlung klang vielversprechend aber die Ausführung ist definitiv noch ausbaufähig.

Das Buch

 

Titel: Der schwarze Thron

Autor: Kendare Blake

Verlag: Penhaligon

Seitenzahl: 321

Format: Ebook

ISBN: 978-3-641-17051-6

Preis: 9,99 €

Von Larena

Vielen Dank an Penhaligon für das Rezensionsexemplar!

www.penhaligon.de

 2019 WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!