Meine Meinung

„Das Vermächtnis der besonderen Kinder“ ist endlich die Fortsetzung zum fabelhaften vorherigen Band von Ransom Riggs. Dieses Mal versucht Jacob die Neue im Bunde – Noor Pradesh – zu geheimnisvollen „V“ bringen, denn Noor selbst ist Teil einer großen Prophezeiung, und der Weg zu „V“ ist so unmöglich wie die Tatsache, die komplette Welt der Besonderen zu retten.

Mit einem abwechslungsreichen und ambivalenten Schreibstil entführt uns Ransom Riggs erneut in die Welt der besonderen Kinder – und wir treffen wahrlich alle wieder: Von Miss Peregrine zu Olive, Enoch, Hugh zu Emma und vielen mehr – und auch die verloren geglaubte Fiona erhält eine neue Rolle im Universum der besonderen Kinder. Und jeder Liebhaber der Reihe wird es kennen: Man trifft sie alle wieder, und man lernt sie neu kennen und lieben. Es ist wie eine Reunion alter Bekannter, und auch wenn der vorherige Band schon ein ganzes Jahr zurückliegt und die neuen Bände nahtlos in der Geschichte fortfahren, so ist man sofort wieder drin im Geschehen und kann den nächsten Abschnitt ihrer enorm großen Mission mit Spannung mitverfolgen. Vor allem Miss Peregrine hatte wieder eine große Rolle im Schauspiel, und genau ihren Charakter empfinde ich als überaus vielschichtig und spannend.

Alte Fotografien – das wohl bekannte Faible von Ransom Riggs, alte Fotos zu sammeln und eine Geschichte darauf zu erzählen, findet man freilich wieder. Immer faszinierender finde ich diese Welt, und ich freue mich sehr auf den neuen und wohlmöglich letzten Band dieser grandiosen Reihe – denn Ransom Riggs hat mit dem Ende von „Das Vermächtnis der besonderen Kinder“ einen skrupellosen Cliffhanger, ein zitterndes Ende abgeliefert.

Fazit

 

„Das Vermächtnis der besonderen Kinder“ von Ransom Riggs ist ein fantastischer Nachfolgeband, der mir sehr viel Spaß gemacht hat. Für die Fans der Reihe ein Muss!

Bildquelle: © DroemerKnaur | droemer-knaur.de |2020

Das Buch

Titel: Das Vermächtnis der besonderen Kinder

Autor: Ransom Riggs

Verlag: Droemer Knaur

Format: Hardcover

Seiten: 377

ISBN: 978-3-426-22658-2

Preis: 20.00 €

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Doemer Knaur und enthält Werbung für "Das Vermächtnis der besonderen Kinder" von Ransom Riggs.

© 2020  WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!