ga('set', 'anonymizeIp', true); Das Fell des Bären | welovebooks

Das Buch

Titel: Das Fell des Bären

Autor: Matteo Righetto

Verlag: Heyne

Format: Taschenbuch

Seiten: 160

ISBN: 978-3-453-42287-2

Preis: 9.99 €

Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Heyne und enthält Werbung für "Das Fell des Bären" von Matteo Righetto.

Meine Meinung

 

So ein kraftvolles Epos erwartet den Leser bei Matteo Righetto »Das Fell des Bären«. Ein außerordentlich emotionales und spannendes Buch, mit einer absolut großen Familienmoral und einer wirklich traurigen Pointe. Mit großem Interesse habe ich diesen italienischen Klassiker begonnen, und war sofort von dieser Kraft, von dieser Dynamik im Roman begeistert und dem Strudel der literarischen Reise unendlich verfallen. Mit einem leicht fließenden und sehr poetischen Schreibstil verfasste der italienische Autor Matteo Righetto eine emotionale und bewegende Geschichte von der Beziehung eines Vaters zu seinem Sohn. Dabei geht es um eine Aufgabe, die Vater und Sohn lösen wollen: Einen schrecklichen Bären töten, der im Tal Unheil verbreitet und Dörfer und Städte angreift. Die Bewohner leben in Angst und Schrecken, und damit der Ruf von Domenicos Vater wiederhergestellt wird, jagen sie ihn durch die Wälder, bis sie ihm schließlich inmitten des Waldes gegenüberstehen. 


Das Setting des Romans, unter dem wunderschönen Sternen der Dolomiten, versprüht eine natürlich und vollkommen facettenreiche Eleganz, auch wenn ein primitiver Lebensstil herrscht, so spürt man doch diese Liebe zur Natur und die Abhängigkeit zu den Pflanzen, Tieren und den natürlichen Ressourcen. Der Roman war im Nu gelesen – wunderbare Ausdrücke und Begriffe hat der Autor geformt, beflügelt uns mit seiner italienischen Mentalität und dieser absolut hinreißenden Geschichte.

Fazit

 

Sprachlich perfekt, die Geschichte emotional und auf einer moralischen Ebene. Matteo Righettos „Das Fell des Bären“ begeistert von der ersten Seite an. Ein italienisches Epos im Setting der wunderschönen Dolomiten. 

Bildquelle: © Heyne | heyne.de |2019

 2019 WeLoveBooks

Bahnhofstraße 9 1/2
84364 Bad Birnbach

service@welobo.com

Presse

Allgemein

WeLoveBooks Literaturplattform

Bei postalischen Angelegenheiten bitte immer erst den Ansprechpartner benachrichtigen!